Fussball

Am Freitagabend stand das zweite Stadtderby der Saison an. Hertha BSC empfing den 1. FC Union im Olympiastadion. Vor leeren Rängen, was dem Derby sicher die passende Atmosphäre fehlen ließ, nahmen die Charlottenburger erfolgreich Revance für die 0:1-Hinspielniederlage. Sehr deutlich wurden die Köpenicker mit 4:0 nach Hause geschickt.

Hertha BSC bleibt auch im vierten Spiel nach dem Neustart der Bundesliga ungeschlagen. Nach dem 2:0-Heimsieg gegen den FC Augsburg am Samstag stehen unter Trainer Bruno Labbadia nun 10 Punkte bei 11:2 Toren zu buche, was einen Platz unter den ersten 10 der Tabelle bedeutet.

Der 1. FC Union Berlin ist mit einem Spitzenspiel wieder in die Bundesliga eingestiegen.
Am Sonntag empfingen die Eisernen in der Alten Försterei keinen geringeren als den FC Bayern München, seines Zeichens Rekordmeister, Titelverteidiger und Tabellenführer. Vor ungewohnt ruhiger Kulisse verkauften sich die Unioner gut, mussten sich am Ende aber mit 0:2 geschlagen geben.

Am Samstag hat die Bundesliga den Spielbetrieb wieder aufgenommen – eine mit Sicherheit ziemlich umstrittene Angelegenheit, von der jeder halten mag, was er denkt.
Für den Berliner “Skandalverein” Hertha BSC war es auf jeden Fall ein gelungener Neustart! Bei der TSG Hoffenheim gewannen die Hauptstädter deutlich mit 3:0!

Ab Samstag (16.05.2020) setzt die Bundesliga ihre Saison wieder fort - trotz Corona-Pandemie.
Am Sonntag trifft der 1. FC Union dann in der Alten Förtsterei gleich mal auf den FC Bayern München (17.05., 18:00 Uhr).

Als der 1. FC Union heute den 1. FC Köln im Stadion an der Alten Försterei zum Duell der Aufsteiger empfing, da fanden sich die Köpenicker in der ungewohnten Rolle des Favoriten wieder. Und dieser Rolle wurden sie mit einen 2:0-Erfolg durch ein Doppelpack durch Sebastian Andersson gerecht.

5 Minuten haben gefehlt (OK! Mit Nachspielzeit 10 Minuten)! Bis zur 86. Minute führte Hertha BSC gestern bei Eintracht Frankfurt mit 2:1, dann kassierten die Berliner doch noch den Ausgleich.

Am kommenden Sonntag kommt es in der Bundesligazum Match zweier Teams, die ein "1. FC" im Namen führen: am Sonntag (08.12.2019) um 15:30 Uhr empfängt der 1. FC Union Berlin den 1. FC Köln zum Spiel zweier Kultmannschaften in der Alten Försterei.

Erster Gegner des 1. FC Union nach der Länderspielpause (und vor allem auch nach dem 3:1 gegen den BVB davor) war der SV Werder Bremen, der an diesem Samstag seine Visitenkarte im Stadion an der Alten Försterei abgab.

Nach der Länderspielpause wollte Hertha BSC nach zwei herben Niederlagen in Folge für ein positives Erlebnis sorgen. Doch nach 93 Minuten stand fest: Auch heute sollte das nichts werden!

Nach der Länderspielpause und vor Allem nach dem Coup gegen Borussia Dortmund (3:1 Für Union) geht es für die Eisernen darum, die positive Entwicklung fortzusetzen und die nächsten Punkte in ihrer ersten Bundesliga-Saison einzufahren.

Am Samstag geht für Hertha BSC zu Mainz 05, das aktuell als einziges Team noch schlechter als die Berliner da steht. Wäre schön, wenn es morgen nach Duell 18. gegen 17. der Bundesliga heisst: “Berlin wie es singt und lacht!”

Die DFL hat die Spietage 7 bis 13 der Saison fest terminiert. Damit steht auch fest: Das Stadtderby Union gegen Hertha wird ein Flutlichtspiel.

Bis kurz vor Ende der Partie hatte Schalke 04 noch kein einziges Saisontor erzielt. Dass die Gastgeber da aber schon 2:0 führten, das hatten sie allein den Herthanern zu verdanken, die gleich zweimal den Ball im falschen Tor unterbrachten.

Vor dem Heimspiel am Samstag gegen den bislang überzeugenden Vizemeister wurde eigentlich nur getippt, wie hoch die Niederlage gegen den BVB ausfallen würde. Die Köpenicker schafften in der Alten Försterei aber die Sensation und gewannen 3:1.

Wie am vergangenen Wochenende heißt es am Samstag um 15:30 Uhr im Olympiastadion: Der Letzte empfängt den Vorletzten der Bundesliga. Nur diesmal ist Hertha BSC der Letzte - und darf mit dem SC Paderborn den derzeitigen Inhaber von Platz 17 begrüßen.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
previous arrownext arrow
Slider

Ergebnisse von Hertha BSC & Union Berlin:

(Mit der Suchfunktion können Vereine und Daten abgegrenzt werden.)

 DatumSpieltag
Begegnung
Ergebnis 
08.12.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
14. Spieltag
1. FC Union Berlin
vs. 1. FC Köln
2:0
06.12.2019
20:30 Uhr
1. Bundesliga
14. Spieltag
Eintracht Frankfurt
vs. Hertha BSC
2:2
30.11.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
13. Spieltag
Hertha BSC
vs. Borussia Dortmund
1:2
29.11.2019
20.30 Uhr
1. Bundesliga
13. Spieltag
FC Schalke 04
vs. 1. FC Union Berlin
2:1
24.11.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
12. Spieltag
FC Augsburg
vs. Hertha BSC
4:0
23.11.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
12. Spieltag
1. FC Union Berlin
vs. Borussia Mönchengladbach
2:0
09.11.2019
15.30 Uhr
1. Bundesliga
11. Spieltag
FSV Mainz 05
vs. 1. FC Union Berlin
2:3
09.11.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
11. Spieltag
Hertha BSC
vs. RB Leipzig
2:4
02.11.2019
18:30 Uhr
1. Bundesliga
10. Spieltag
STADTDERBY
1. FC Union Berlin
vs.
Hertha BSC
1:0


26.10.2019
15.30 Uhr
1. Bundesliga
9. Spieltag
FC Bayern München
vs. 1. FC Union Berlin
2:1
26.10.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
9. Spieltag
Hertha BSC
vs. TSG Hoffenheim
2:3
19.10.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
8. Spieltag
1. FC Union Berlin
vs. SC Freiburg
2:0
19.10.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
8. Spieltag
SV Werder Bremen
vs. Hertha BSC
1:1
06.10.2019
15.30 Uhr
1. Bundesliga
7. Spieltag
VfL Wolfsburg
vs. 1. FC Union Berlin
1:0
04.10.2019
20:30 Uhr
1. Bundesliga
7. Spieltag
Hertha BSC
vs. Fortuna Düsseldorf
3:1
29.09.2019
18:00 Uhr
1. Bundesliga
6. Spieltag
1. FC Köln
vs. Hertha BSC
0:4
27.09.2019
20:30 Uhr
1. Bundesliga
6. Spieltag
1. FC Union Berlin
vs. Eintracht Frankfurt
1:2
21.09.2019
15.30 Uhr
1. Bundesliga
5. Spieltag
Bayer 04 Leverkusen
vs. 1. FC Union Berlin
0:2
21.09.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
5. Spieltag
Hertha BSC
vs. SC Paderborn
2:1
14.09.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
4. Spieltag
1. FC Union Berlin
vs. SV Werder Bremen
1:2
14.09.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
4. Spieltag
FSV Mainz 05
vs. Hertha BSC
2:1
31.08.2019
18:30 Uhr
1. Bundesliga
3. Spieltag
1. FC Union Berlin
vs. Borussia Dortmund
3:1
31.08.2019
15:30 Uhr
1. Bundesliga
3. Spieltag
FC Schalke 04
vs. Hertha BSC
3:0
25.08.2019
18:00 Uhr
1. Bundesliga
2. Spieltag
Hertha BSC
vs. VfL Wolfsburg
0:3
24.08.2019
15.30 Uhr
1. Bundesliga
2. Spieltag
FC Augsburg
vs. 1. FC Union Berlin
1:1
18.08.2019
18:00 Uhr
1. Bundesliga
1. Spieltag
1. FC Union Berlin
vs. RB Leipzig
0:4
16.08.2019
20:30 Uhr
1. Bundesliga
1. Spieltag
FC Bayern München
Hertha BSC
2:2

DFL – 1. Bundesliga Herren 2019/2020 > Tabelle:

Pl.TeamSp.
Tore
Punkte
 
1.FC Bayern München25
73:26
55
CL
2.Borussia Dortmund25
68:33
51
CL
3.RB Leipzig25
62:26
50
CL
4.Borussia Mönchengladbach25
49:30
49
CL
5.Bayer 04 Leverkusen25
45:30
47
EL
6.FC Schalke 0425
33:36
37
EL-Q
7.VfL Wolfsburg25
34:30
36
8.SC Freiburg25
34:35
36
9.TSG Hoffenheim25
35:43
35
10.1. FC Köln25
39:45
8
11.1. FC Union Berlin25
32:41
30
12.Eintracht Frankfurt24
38:41
28
13.Hertha BSC25
32:48
28
14.FC Augsburg25
36:52
27
15.1. FSV Mainz 0525
34:53
26
16.Fortuna Düsseldorf25
27:50
22
Abst.-Rel
17.SV Werder Bremen24
27:55
18
Abst.
18.SC Paderborn25
30:54
16
Abst.
Stand:
14.05.2020