Basketball

Das Team von ALBA Berlin hatte in den vergangenen Tagen wieder volles Programm – und zwar in allen Wettbewerben: In der easyCredit BBL gewannen die Hauptstädter bei den Basketball Löwen Braunschweig, gegen denselben Gegner gab es zuhause auch einen Erfolg im Pokal, und am Freitag (22.01.2021) stand für den deutschen Meister das Spiel beim spanischen Titelträger Baskonia Vitoria in der EuroLeague an. [...]

Das Lazarett von ALBA Berlin lichtet sich langsam. Am Wochenende kam auch Marcus Eriksson wieder zum Einsatz. Gegner beim BBL-Auswärtsspiel am Sonntag (17.01.2021) waren die Basketball Löwen Braunschweig. Obwohl die Albatrosse auf dem Papier sicherlich als Favoriten galten, war natürlich die hohe Belastung für die Berliner in den letzten Wochen – wie aktuell bei jedem Spiel – ein Faktor, der immer eine entscheidene Rolle spielen konnte. [...]

Es hat endlich geklappt! Nachdem andere Mannschaften ihre Vorrundenspiele des MagentaSport BBL-Pokals schon seit Monaten komplett absolviert hatten, musste ALBA Berlin seine Spiele in der Gruppe A immer wieder verschieben, hatte erst eine der drei Partien hinter sich hinter sich gebracht. Am Mittwoch (20.01.2021) war es dann soweit: Das Match gegen die Basketball Löwen Braunschweig konnte stattfinden. [...]

Während es auf der einen Seite gute Nachrichten für ALBA Berlin gibt, da sich das Lazarett langsam lichtet und auch Luke Sikma endlich ins Team zurückkehren konnte, steht auf der anderen Seite die Tatsache, dass auch im neuen Jahr der Spielplan der Berliner quasi “überfüllt” bleibt. Zwei Tage nach der Auswärtsniederlage in Istanbul stand am Donnerstag (14.01.2021) das Heimspiel gegen Armani Mailand auf dem Programm. [...]

Am Dienstag (12.01.2021) stand für ALBA Berlin das fünfte Spiel seit Jahresbeginn auf dem Programm, und es war wieder mal ein schweres (weiterhin ohne Eriksson, Sikma, Giffey, Brenneke und Coach Aito). Die Berliner mussten in der EuroLeague beim türkischen Top-Team Anadolu Efes Istanbul antreten. [...]

Das letzte Heimspiel von ALBA Berlin in der easyCredit BBL war ein – aufgrund der Personalsituation durchaus überraschender – Sieg gegen den großen Rivalen Bayern München. Am Sonntag (10.01.2021) empfingen die Hauptstädter mit den JobStairs GIESSEN 46ers einen vermeintlich leichteren Gegner. [...]

Das dezimierte Team von ALBA Berlin (ohne vier Leistungsträger auf dem Court und ohne Headcoach Aito) hat national gegen den Dauerkonkurrenten Bayern München und international gegen den spanischen Meister für sensationelle Siege gesorgt. Im dritten Spiel innerhalb von fünf Tagen war am Donnerstag (07.01.2021) Maccabi Tel Aviv zu Gast. [...]

Am Wochenende gelang ALBA Berlin mit einer verletzungsbeding stark dezimierten Mannschaft einem durchaus als Überraschnung zu bezeichnenden Erfolg gegen den großen Konkurrenten Bayern München ein gelungener Start ins Jahr 2021.
Und weil das enge Programm der Albatrosse auch im neuen Jahr weiter geht, musste das Team bereits am Dienstag (05.01.2021) in der EuroLegaue antreten. [...]

ALBA Berlin hat es wirklich nicht leicht! Nach dem harten Programm im Dezember letzten Jahres mussten die Berliner die Liste der Verletzten in der vergangenen Woche nochmal erweitern: Mit Niels Giffey und Luke Sikma fallen weitere Leistungsträger aus. Und ausgerechnet in dieser Situation kam am Sonntag (03.01.2021) mit dem FC Bayern München Basketball der wohl härteste Bundesliga-Konkurrent in die Mercedes-Benz Arena. [...]

Die Basketballer von ALBA Berlin stehen kurz vor dem Abschluss des mit Spielen vollgepackten und von Verletzungssorgen begleiteten Monat Dezember, in dem die Berliner nun sogar auf Coach Aito verzichten musste (positiv auf Corona getestet).
Im letzten Match der TURKISH AIRLINES EuroLeague in 2020 empfingen die Albtrosse am Dienstag (29.12.2020) das Team von Zalgiris Kaunas in der Mercedes-Benz Arena. [...]

Vergangene Woche musste ALBA Berlin in der EuroLeague eine deutliche Niederlage bei Panathinaikos Athen hinnehmen. Nach einem erfolgreichen BBL-Match gegen Ulm stand am Dienstag (22.12.2020) ein Gastspiel beim spanischen Spitzenteam von Real Madrid an.
Für die Albatrosse war es bereits die zehnte Partie im Monat Dezember. [...]

Es war das letzte von insgesamt vier Spielen innerhalb von sieben Tagen für das Team von ALBA Berlin. Nach zwei Auswärtsspielen in der EuroLeague innerhalb der Woche begrüßten die Albatrosse am Samstag (19.12.2020) ratiopharm Ulm in der Mercedes-Benz Arena. [...]

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
previous arrownext arrow
Slider


Ergebnisse der ALBA Berlin Herren:

(Mit der Suchfunktionkönnen Vereine und Daten abgegrenzt werden.)

DatumLiga / Wettbewerb
Begegnung
Ergebnis 
22.01.2021
21:00 Uhr
EuroLeague
21. Spieltag
Baskonia Vitoria-Gasteiz
vs. ALBA Berlin
77:84
20.01.2021
19:00 Uhr
BBL-Pokal
Vorrunde
ALBA Berlin
vs. Basketball Löwen Braunschweig
103:63
17.01.2021
20:30 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
Basketball Löwen Braunschweig
vs. ALBA Berlin
76:82
14.01.2021
20:00 Uhr
EuroLeague
20. Spieltag
ALBA Berlin
vs. Armani Mailand
70:84
12.01.2021
18:30 Uhr
EuroLeague
19. Spieltag
Anadolu Efes Istanbul
vs. ALBA Berlin
84:76
10.01.2021
15:00 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
ALBA Berlin
vs. JobStairs GIESSEN 46ers
92:82
07.01.2021
20:00 Uhr
EuroLeague
18. Spieltag
ALBA Berlin
vs. Maccabi Tel Aviv
73:85
05.01.2021
19:00 Uhr
EuroLeague
5. Spieltag
ALBA Berlin
vs. Baskonia Vitoria-Gasteiz
95:91
03.01.2021
18:00 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
ALBA Berlin
vs. Bayern München Basketball
85:72
29.12.2020
20:00 Uhr
EuroLeague
17. Spieltag
ALBA Berlin
vs. Zalgiris Kaunas
71:74
22.12.2020
21:00 Uhr
EuroLeague
16. Spieltag
Real Madrid
vs. ALBA Berlin
91:62
19.12.2020
18:00 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
ALBA Berlin
vs. ratiopharm Ulm
93:83
17.12.2020
20:00 Uhr
EuroLeague
15. Spieltag
Panathinaikos Athen
vs. ALBA Berlin
92:69
15.12.2020
19:00 Uhr
EuroLeague
14. Spieltag
Roter Stern Belgrad
vs. ALBA Berlin
84:90 (n.V.)
13.12.2020
18:00 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
ALBA Berlin
vs. Brose Bamberg
82:70
10.12.2020
20:00 Uhr
EuroLeague
13. Spieltag
ALBA Berlin
vs. Fenerbace Beko Istanbul
89:63
08.12.2020
20:30 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
MHP RIESEN Ludwigsburg
vs. ALBA Berlin
78:71
06.12.2020
18:00 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
medi Bayreuth
vs. ALBA Berlin
69:71
03.12.2020
21:00 Uhr
EuroLeague
12. Spieltag
Valencia Basket
vs. ALBA Berlin
92:100
01.12.2020
20:45 Uhr
EuroLeague
6. Spieltag
AX Armani Exchange Mailand
vs. ALBA Berlin
75:55
26.11.2020
20:00 Uhr
EuroLeague
11. Spieltag
ALBA Berlin
vs. Khimki Moskau Region
100:80
22.11.2020
15:00 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
ALBA Berlin
vs. Telekom Baskets Bonn
97:74
20.11.2020
20:00 Uhr
EuroLeague
10. Spieltag
ALBA Berlin
vs. Zenit St. Petersburg
66:73
18.11.2020
20:00 Uhr
EuroLeague
9. Spieltag
ALBA Berlin
vs. LDLC ASVEL Villeurbanne
76:75
15.11.2020
18:00 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
EWE Baskets Oldenburg
vs. ALBA Berlin
86:89
12.11.2020
19:00 Uhr
EuroLeague
8. Spieltag
Olympiakos Piräus
vs. ALBA Berlin
75:71
10.11.2020
19:00 Uhr
BBL-Pokal
Vorrunde
Telekom Baskets Bonn
vs. ALBA Berlin
82:90
08.11.2020
15:00 Uhr
easyCredit BBL
Hauptrunde
ALBA Berlin
vs. Fraport Skyliners
77:69
05.11.2020
19:00 Uhr
EuroLeague
7. Spieltag
ALBA Berlin
vs. FC Barcelona
67:103
16.10.2020
19:00 Uhr
EuroLeague
4. Spieltag
ZSKA Moskau
vs. ALBA Berlin
88:93
13.10.2020
20:00 Uhr
EuroLeague
3. Spieltag
ALBA Berlin
vs. Anadolu Efes Istanbul
72:93
09.10.2020
20:00 Uhr
EuroLeague
2. Spieltag
ALBA Berlin
vs. FC Bayern München
72:90
01.10.2020
20:05 Uhr
EuroLeague
1. Spieltag
Makkkabi Tel Aviv
vs. ALBA Berlin
80:73

easyCredit BBL – 1. Bundesliga Herren 2020/2021 > Tabelle:

Pl.TeamSp.
Korbpunkte
Punkte
 
1.MHP RIESEN Ludwigsburg12
1075:945
22:2
PO
2.HAKRO Merlins Crailsheim12
1070:964
20:4
PO
3.EWE Baskets Oldenburg12
1104:985
20:4
PO
4.ALBA BERLIN9
759:680
16:2
PO
5.FC Bayern München10
865:758
16:4
PO
6.Hamburg Towers11
934:852
16:6
PO
7.ratiopharm ulm11
927:879
12:10
PO
8.FRAPORT SKYLINERS11
870:891
10:12
PO
9.Brose Bamberg12
971:977
10:15
10.Basketball Löwen Braunschweig8
704:732
8:8
11.SYNTAINICS MBC10
839:872
8:12
12.s.Oliver Würzburg11
859:918
8:14
13.medi bayreuth12
986:1055
8:16
14.Telekom Baskets Bonn11
866:922
6:16
15.BG Göttingen11
898:1007
6:16
16.NINERS Chemnitz11
924:990
6:16
17.JobStairs GIESSEN 46ers12
1016:1136
4:20
Abst.
18.RASTA Vechta12
937:1041
2:22
Abst.
Stand:
10.01.2021

Aktuelle Infos gibt es auf der Seite der easyCredit BBL:


EuroLeague 2020/2021 > Tabelle:

Pl.TeamSp.
Punkte
W - L
 
1.CSKA Moscow18
1503:1390
14 - 4
PO
2.Real Madrid17
1359:1281
12 - 5
PO
3.FC Barcelona18
1434:1310
12 - 6
PO
4.Zenit St Petersburg16
1226:1166
11 - 5
PO
5.FC Bayern München Basketball17
1342:1279
11 - 6
PO
6.Zalgiris Kaunas17
1355:1314
10 - 7
PO
7.Valencia Basket18
1464:1459
10 - 8
PO
8.AX Armani Exchange Milan16
1273:1253
9 - 7
PO
9.TD Systems Baskonia Vitoria-Gasteiz18
1428:1387
9 - 9
10.Olympiacos Piraeus16
1263:1265
8 - 8
11.Anadolu Efes Istanbul17
1302:1319
8 - 9
12.Maccabi Playtika Tel Aviv18
1392:1376
8 - 10
13.Fenerbahce Beko Istanbul18
1313:1402
8 - 10
14.ALBA BERLIN18
1380:1496
7 - 11
15.Crvena Zvezda mts Belgrade18
1324:1379
6 - 12
16.LDLC ASVEL Villeurbanne16
1196:1265
5 - 11
17.Panathinaikos OPAP Athens17
1315:1374
5 - 12
18.Khimki Moscow Region17
1356:1510
2 - 15
Stand:
07.01.2021

Aktuelle Infos gibt es auf der Seite der TURKISH AIRLINES EuroLeague:


TOYOTA DBBL – 2. Bundesliga Damen Nord 2020/2021 > Tabelle:

Die Damen von ALBA Berlin haben in der 2. Liga Nord der TOYOTA DBBL 2020/2021 bislang erst ein einziges Spiel absolviert (was übrigens gewonnen wurde). Andere Teams haben immerhin bis zu fünf Spiele vorzuweisen. Dabei wird es vorerst auch bleiben.

Corona-bedingt war die Saison bis zum 10. Januar ausgesetzt worden. Diese Pause wird von der Damen Basketball Bundesligen (DBBL) GmbH nun verlängert. Bis Mitte Februar will man sich nun die Situation anschauen und neu bewerten. Bis dahin finden keine Begegnungen in der zweiten Liga Nord und Süd statt. Die erste Liga wird ihren Betrieb fortführen.

Alle auf Capital Sports veröffentlichten Termine sind somit bis zu den danach zu erfolgenden Neuansetzungen nicht mehr gültig!

Pl.TeamSp.
Korbpunkte
Punkte
 
1.Capitol Bascats Düsseldorf5
347:288
8
2.Rheinland Lions5
412:301
8
3.BBZ Opladen5
322:299
6
4.TG Neuss Tigers4
329:311
4
5.Panthers Academy Osnabrück4
272:281
4
6.Eintracht Braunschweig1
70:58
2
7.ALBA Berlin1
58:51
2
8.Bender Baskets Grünberg4
246:280
2
9.ChemCats Chemnitz2
112:114
2
10.BC 89 AVIDES Hurricanes4
278:324
2
11.ASC Göttingen von 18465
224:363
0
12.Young Dolphins Marburg0
0:0
0
Stand:
Saison pausiert

Aktuelle Infos gibt es auf der Seite der TOYOTA DBBL: