Fussball Infos News

FUSSBALL: Hertha BSC verliert zuhause 1:3 gegen Köln

Den Rückrundenstart hatten sich die Profis von Hertha BSC sicherlich anders vorgestellt, hatte man doch im letzten Spiel des vergangenen Jahres einen überraschenden Erfolg gegen den BVB gefeiert – und so Erwartungen auf ein erfolgreicheres Jahr 2022 geweckt.

Mit dem 1. FC Köln kam am Sonntag (09.01.2022) eine der Überraschungsmannschaften der aktuellen Bundesliga-Saison zum 18. Spieltag ins Olympiastadion.

Die Berliner gerieten in der ersten Hälfte innerhalb von nur 3 Minuten mit 0:2 ins Hintertreffen. Darida konnte nach der Pause zwar den Anschlusstreffer zum 1:2 markieren, drehen konnten die Gastgeber die Partie aber nicht mehr. In der Nachspielzeit erhöhten die Rheinländer noch auf 3:1 aus ihrer Sicht.

Der Start in die Rückrunde kann also als ziemlich misslungen bezeichnet werden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.