Basketball Infos News

BASKETBALL: Am Ende gewinnt ALBA deutlich in Bayreuth

Zum vorletzten Spiel des Jahres war ALBA Berlin in den Süden des Landes gereist, um in der “Oberfrankenhölle” gegen medi Bayreuth anzutreten. Für die wieder gut besetzten Berliner ging es natürlich darum, gegen die leider ersatzgeschwächten Gastgeber die Position in der Spitzengruppe der easyCredit BBL zu festigen und zu verbessern.

Die Bayreuther hielten trotz der Verletzungssorgen in den ersten beiden Vierteln gut mit (26:20 & 28:26 für ALBA), in der zweiten Hälfte waren dann aber die Hauptstädter das klar bessere Team. Mit 26:19 und 29:14 gingen die Abschnitte 3 und 4 klar an die Albatrosse, die somit einen deutlichen und – dank einer starken Offensive – punktereichen 109:79-Erfolg einfuhren.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.