Eishockey Infos

EISHOCKEY: Auch bei den Tigers aus Nürnberg siegen die Eisbären

Nur einen Tag nach dem Spiel bei den Straubing Tigers mussten die Eisbären Berlin am Montag (29.03.2021) bei den anderen Tigers aus dem Süden der Republik antreten, den Nürnberg Ice Tigers.

Nicht nur der Name des Gegners war ähnlich, auch das Ergebnis: Wie in Straubing gewannen die Berliner 3:1 und feierten einen weiteren Auswärtssieg gegen ein Süd-Team der PENNY DEL – und den dritten Sieg in Folge.

Matt White brachte die Eisbären im ersten Drittel mit 1:0 in Führung (11. Minute, doppelte Überzahl). Erst im zweiten Abschnitt konnten die Gastgeber – ebenfalls in doppelter Überzahl – ausgleichen (35.). Auch das 2:1 für die Berliner fiel bei 5 gegen 3 (Leo Pföderl, 43.). Den Schlusspunkt setzte wieder Matt White zum 3:1-Endstand in der 50. Minute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.