Infos News Volleyball

VOLLEYBALL: Die BR Volleys stehen wieder im Meisterschafts-Finale

In den letzten neun Jahren haben es die BERLIN RECYCLING Volleys immer in die Finalserie der Volleyball Bundesliga geschafft. Um auch 2021 wieder den Sprung in die Endspiele zu schaffen, musste das dritte Halbfinalspiel gegen die starken SWD powervolleys Düren gewonnen werden. Zum entscheidenden Match am Samstag (27.03.2021) mussten die Berliner wieder in den Westen reisen.

Beide Mannschaften konnten ihre Heimspiele in der Serie “Best-of-3” jeweils mit 3:1 gewinnen. Es konnte im dritten Aufeinandertreffen also eine spannende Partie erwartet werden.

Den ersten Satz gewannen die BR Volleys knapp mit 27:25, den zweiten sicherten sie sich mit 25:21. Im dritten Abschnitt konnten die Gastgeber auf 2:1 verkürzen (22:25). Der vierte Satz wurde zum “Finalisten-Macher”, denn die Berliner konnten auch diesen mit 27:25 für sich entscheiden.

Durch diesen Erfolg im Halbfinale ziehen die BR Volleys zum zehnten Mal in Folge in die Finalserie um die Deutsche Volleyball-Krone ein. Gegner wird dort – wie nicht anders zu erwarten – der VfB Friedrichshafen sein. Es wird also wieder ein “Duell der Giganten” geben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.