Basketball Infos News

BASKETBALL: Knappe Niederlage gegen Olympiakos

Nachdem ALBA Berlin seit Sonntag in der easyCredit BBL mit zwei souveränen Siegen wieder in die Erfolgsspur zurückgefunden hat, sollte in der EuroLeague die kleine Serie von zwei Siegen in Folge ausgebaut werden. Am Donnerstag (18.03.2021) war Olympiakos Piraeus zu Gast in der Mercedes-Benz Arena, ein Team, gegen das das Hinspiel im November 2020 nur knapp mit 71:75 verloren ging.

Die ersten beiden Viertel konnte ALBA gegen die Griechen gewinnen (18:16, 24:21), das dritte ging an die Gäste (20:25). Im letzten Abschnitt gerieten die Albatrosse mit elf Punkten in Rückstand, konnten sich aber wieder bis auf einen Zähler herankämpfen. Ein Dreier von Olypiakos 15 Sekunden vor Schluß besiegelte dann aber die 80:84-Heimniederlage der wieder mit vollem Ensatz spielenden Berliner.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.