Infos Volleyball

VOLLEYBALL: Die BR Volleys stehen im DM-Halbfinale

Das erste Viertelfinale konnten die BERLIN RECYCLING Volleys in der vergangenen Woche bei den Netzhoppers KW-Bestensee recht deutlich mit 3:0 (25:16, 25:21, 25:20) gewinnen. Am Dienstag (16.03.2021) stand das zweite Match der Serie “Best-of-3” in der Max-Schmeling-Halle an.

Auch dieses Berlin-Brandenburg-Derby wurde zu einer erstaunlich klaren Angelegenheit. (Immerhin hatten die Netzhoppers im letzten Jahr die Volleys aus dem Pokal geworfen.) Nach Sätzen und im zweiten Abschnitt auch nach Punkten zogen die Berliner mit 3:0 (25:22, 25:14, 25:21) ziemlich überlegen ins Playoff-Halbfinale ein.

In der Vorschlußrunde müssen die BR Volleys bereits am Samstag (20.03.2021, 16:00 Uhr) bei den SWD powervolleys Düren antreten, die die Hauptrunde als Zweiter vor den Hauptstädtern abschließen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.