Fussball Infos News

FUSSBALL: Hertha holt gegen Augsburg endlich mal wieder 3 Punkte

Seit neun Spieltagen bzw. über zwei Monaten hatte Hertha BSC keinen Sieg in der Bundesliga mehr einfahren können (letzter Erfolg vor neun Spieltagen am 2. Januar 2021: 3:0 gegen Schalke 04). Nach diversen vielversprechenden Auftritten in den letzten Spielen sollte es gegen den FC Augsburg am Samstag (06.03.02021) endlich klappen.

Der Start im Heimspiel gegen die Fuggerstädter lief allerdings einigermaßen schief. Bereits nach zwei Minuten gingen die Gäste mit 1:0 in Führung. Doch die Blau-Weissen erholten sich schnell von diesem Rückschlag und bestimmten schon in der ersten Hälfte mit mehr Ballbesitz und Chancen das Spiel. Auch Augsburg hatte die eine oder andere Möglichkeit, ein Tor fiel vor der Pause jedoch nicht mehr.

Im zweiten Abchnitt setzten die Herthaner ihre Bemühungen fort und kamen in der 62. Minute zum verdienten Ausgleich (Piatek). Nach diversen weiteren Chancen gelang den inzwischen deutlich überlegenden Hauptstädtern kurz vor Schluß der Siegtreffer zum 2:1 (Lukebakio, 89. Minute).

Durch diesen Erfolg verschafft sich Hertha BSC allerdings zunächst nur wenig Luft in Hinblick auf die Abstiegsränge. Es müssen möglichst zeitnah weitere Punkte folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.