Infos Volleyball

VOLLEYBALL: Die VCO-Jungs schliessen das Projekt “Erste Liga” ab

In der Saison 2020/2021 waren die männlichen Nachwuchstalente des VC Olympia Berlin Bestandteil der 1. Volleyball Bundesliga der Männer. Am Mittwoch (17.02.2021) fand das 20. und letzte Spiel dieser Spielzeit für die Jungs statt. Zu Gast im Sportforum waren die Netzhopper KW-Bestensee.

Die Gäste, für die es um eine gute Ausgangsposition vor den Playoffs geht, hatten eher wenig Gastgeschenke dabei. Allerdings konnte das Team des VCO bei der 0:3-Niederlage zum Abschluss die Sätze lange offen bzw. eng halten (20:25, 23:25, 20:25).

Am vergangenen Sonntag (14.02.2021) konnten die Volleyball-Talente ihren ersten und einzigen Sieg einfahren, als sie mit 3:1 beim TSV Unterhaching gewannen. Durch diesen Erfolg belegt der VC Olympia aktuell den vorletzten Tabellenplatz, ist allerdings auch die einzige Mannschaft, die mit 20 absolvierten Spielen “fertig” mit der Saison ist.

Der Bericht auf der Seite des VCO Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.