Handball Infos

HANDBALL: Die Spreefüxxe verteidigen die Tabellenführung souverän

Es ist erst ein paar Tage her, da mussten die Spreefüxxe Berlin die erste Niederlage der Saison hinnehmen. In Zwickau mussten die Berlinerinnen in dieser Saison der 2. Bundesliga der Damen ohne Punkte vom Parkett gehen. Am Samstag (30.01.2021) kam mit dem HC Leipzig eine Mannschaft in die Hauptstadt, die durchaus zum erweiterten Verfolgerkreis auf den Spitzenplatz gehört.

Doch trotz (oder gerade wegen) des kleinen Rückschlages vom vergangenen Spieltag zeigten sich die Spreefüxxe mehr als souverän und bezwangen die Gäste recht deutlich mit 31:24 (15:12).

Damit bleiben die Hauptstädterinnen mit 25:3 Punkten auf Platz eins mit vier Punkten Vorsprung auf Sachsen Zwickau und Herrenberg (jeweils 21:5 Punkte bei einem Spiel weniger).

Der Bericht auf der Seite der Spreefüxxe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.