Basketball Infos

BASKETBALL: ALBA verliert bei Vizemeister Ludwigsburg

Bevor es heute Abend (20:00 Uhr, live auf MagentaSport) für ALBA Berlin in der Mercedes-Benz Arena in der EuroLeague gegen Istanbul geht stand bereits am Dienstag (08.12.2020) ein weiteres Auswärtsspiel in der easyCredit BBL an. Nach dem knappen Erfolg in Bayreuth empfingen die MHP RIESEN Ludwigsburg die Berliner zur Neuauflage des Meisterschaftsfinales 2020.

Das enge Programm der Berliner (13 Spiele im Dezember) machte sich beim vierten Auswärtsspiel innerhalb von acht Tagen bemerkbar. Zudem mussten die Albatrosse weiter auf vier verletzte Spieler verzichten. Kräftemäßig war und ist das Team also ziemlich angeschlagen.

So kam es, wies kommen musste: ALBA musste mit 71:78 die erste Niederlage in dieser Bundesliga-Saison einstecken und konnte dabei nur das zweite Viertel für sich entscheiden.

Der Bericht auf der Seite von ALBA Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.