Eishockey Externe Beiträge Infos

EISHOCKEY: Die DEL kommt zurück – mit zwei Gruppen

Heute (19.11.2020) haben die 14 Clubs der PENNY DEL es beschlossen: Die Deutsche Eishockeyliga wird in eine Saison 2020/2021 starten!

Allerdings wird der Modus ein anderer sein. Gespielt wird in einer Nord- und einer Südgruppe. Die Teams der Gruppen spielen jeweils in einer Doppelrunde (also 24 Matches pro Mannschaft) sowie 14 Spiele (Hin- und Rückspiel gegen die Clubs der anderen Gruppe. Die vier bestplatzierten der Gruppen spielen dann im Best-of-3-PlayOff-Modus den Meister aus.

Die Saison beginnt am 17. Dezember 2020.

Gruppe Nord:

  • Eisbären Berlin
  • Fischtown Pinguins Bremerhaven
  • Düsseldorfer EG
  • Kölner Haie
  • Iserlohn Roosters
  • Krefeld Pinguine
  • Grizzlys Wolfsburg

Gruppe Süd:

  • Augsburger Panther
  • ERC Ingolstadt
  • Adler Mannheim
  • Red Bull München
  • Nürnberg Ice Tigers
  • Straubing Tigers
  • Schwenninger Wild Wings

Infos auf der Seite der DEL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.