Basketball Infos News

BASKETBALL: ALBA erkämpft sich 2 Punkte in Oldenburg

ALBA Berlin hat gerade ein ziemlich heftiges Programm: Allein diese Woche mussten die Berliner innerhalb von fünf Tagen drei Auswärtsspiele bestreiten. Insbesondere nach der Corona-Pause geht so ein Spielkalender natürlich an die Substanz.

Das merkte man auch am Sonntagabend (15.11.2020), als der Meister zum zweiten Spiel in der easyCredit BBL bei den EWE Baskets Oldenburg antreten musste. Die Albatrosse erwischten einen guten Start und führten zur Halbzeit mit 55:38. Als die Gastgeber im zweiten Abschnitt eine Schippe drauf legten, da sah man dem Team aber an, dass die Kräfte schwanden.

ALBA kämpfte aber und konnte am Ende mit 89:86 einen Auswärtssieg und weitere 2 Punkte mit nach Berlin nehmen.

Der Bericht auf der Seite von ALBA Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.