Infos News Wasserball

WASSERBALL: Spandau schlägt Neukölln in Schöneberg

Die Wasserfreunde Spandau 04 haben am Sonntag das Lokalderby gegen die SG Neukölln gewonnen. Mit 21:9 gewann der verlustpunktfreie Tabellenführer in der Sportschwimmhalle Schöneberg gegen den Stadtrivalen.

Bereits am Samstag setzten sich die Spandauer mit 11:7 gegen den ASC Duisburg durch, während die Neuköllner gegen den OSC Potsdam mit 12:19 den Kürzeren zogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.