Eishockey Infos

EISHOCKEY: Die Eisbären verlieren zum Saisonauftakt

Den Auftakt zur DEL-Saison 2017/2018 haben die Eisbären Berlin verloren! Mit 2:4 unterlag das Team am Freitagabend vor 11.000 Zuschauern in der Mercedes-Benz Arena den Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg.

Im ersten Heimspiel der neuen Spielzeit sah es zunächst ganz gut für die Eisbären aus, führten Sie doch in der 12. Minute bereits 2:0. Die zwei Treffer blieben jedoch die einzigen der Berliner, während Nürnberg noch 4 Mal traf – und somit das Spiel drehte.


> Der Bericht auf eisbaeren.de


> Spieltermine der Eisbären

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.