Fussball Infos

FUSSBALL: Mit Heimdebakel in die UEL

Zum Abschluss der der Saison 2016/2017 ist Hertha BSC als ehemals heimstärkste Mannschaft der Liga (vor den Bayern!) im Olympiastadion mal richtig unter die Räder gekommen! Mit 2:6 unterlag das Dardai-Team starken Leverkusenern, die sich ihrerseits anscheinend den Frust von der Seele spielten.

Trotz der Niederlage und dem damit verbundenen “Abstieg” auf Platz 6 sind die Herthaner in der kommenden Saison in der UEFA Euroleague unterwegs!


> Der Bericht auf herthabsc.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.